Adria Airways: Einstellung des Flugbetriebs aufgrund von Insolvenz

Die Fluggesellschaft Adria Airways hat am Montag mitgeteilt, dass mit sofortiger Wirkung der Betrieb eingestellt wurde.

Nachdem bereits in der vergangenen Woche aufgrund von finanziellen Problemen ein Großteil der Flüge annulliert wurde, haben die Verantwortlichen inzwischen einen Insolvenzantrag eingereicht, da Gespräche mit potentiellen Investoren gescheitert sind.

Adria Airways war Mitglied der Star Alliance und führte Codeshare Flüge u.a. für Lufthansa durch. Nach eigenen Angaben wird die LH Group die Verbindung nach Ljubljana ab Mitte Oktober selbst übernehmen.