Qatar Airways

Über Qatar Airways

Die nationale Fluggesellschaft des Staates Qatar ist eine der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften weltweit. Die 5-Sterne Airline bietet Verbindungen zu über 170 exklusiven Reisezielen in Europa, dem Nahen Osten, Afrika, auf dem Indischen Subkontinent, im Fernen Osten, Australien und Amerika an.

Ab Deutschland bietet die renommierte Airline derzeit 35 wöchentliche Flüge via Doha zu allen Traumzielen der Welt an: 2x täglich ab Frankfurt und München in einer hochmodernen B777, sowie täglich ab Berlin.

Seit April 2019 wird auf einer der beiden Frankfurt Verbindungen der A380 eingesetzt.

 

Neue Destinationen 2020

Qatar Airways startet ab dem 6. April 2020 Direktflüge nach Osaka. Als die zweitgrößte Metropolregion des Landes ist Osaka damit die dritte Destination in Japan. 2010 nahm Qatar Airways Direktflüge vom Hamad International Airport (HIA) in Doha zum Flughafen Tokio-Narita auf gefolgt von der Verbindung zum Flughafen Tokio-Haneda im Jahr 2014.

Der Flug wird mit einem Airbus A350-900 durchgeführt, der 36 Sitze in der Business Class und 247 Sitze in der Economy Class bietet. Die zunächst fünfmal wöchentlichen Flüge werden ab dem 23. Juni 2020 zu täglichen Verbindungen ausgebaut.

Zusätzlich werden u. a. folgende Destinationen eröffnet:

  • Nur-Sultan (TSE), Kasachstan ab 30.März 2020
  • Almaty (ALA), Kasachstan ab 01.April 2020
  • Accra (ACC), Ghana ab 15.April 2020
  • Cebu (CEB), Philippinen ab 08.April 2020
  • Trabzon (TZX), Türkei ab 20.Mai 2020
  • Siem Reap (REP), Kambodscha ab 16.November 2020
  • Luanda (LAD), Angola ab 14.Oktober 2020

 

World's Best Airline 2019

Qatar Airways hat bei den Skytrax World Airline Awards 2019 vier renommierte Preise gewonnen darunter die höchste Auszeichnung der World's Best Airline – damit ist sie die einzige Fluggesellschaft in der Geschichte des Wettbewerbs, die ihn fünfmal gewonnen hat

Qatar Airways wurde zum dritten Mal in Folge zur besten Fluggesellschaft im Nahen Osten gewählt, während sie die Auszeichnung als weltweit beste Business Class zum vierten Mal in Folge entgegennehmen durfte. Die Verleihung des World‘s Best Business Class Seat Award für das patentierte Produkt Qsuite wurde zum zweiten Mal in Folge vergeben.

 

Qsuite – First in Business

Erleben Sie ein neues Maß an Innovation und Exklusivität in Business Class.

Genießen Sie die Privatsphäre in Ihrer eigenen Suite oder verwandeln Sie Ihren Raum in einen Gemeinschaftsbereich, um mit Ihren Kollegen gemeinsam zu arbeiten, zu speisen und sich zu unterhalten.  Die neue Qsuite bietet darüber hinaus das branchenweit erste Doppelbett in einer Business Class.

Die Qsuite kommt derzeit in ausgewählten B777-300ER, A350-900 sowie A350-1000 von Qatar Airways zum Einsatz, derzeit ab allen deutschen Abflughäfen.

 

A380 – seit April 2019 in Frankfurt

Geräumigkeit, Komfort und elegantes sowie cleveres Design kennzeichnen das Erlebnis auf Qatar Airways Flügen mit dem A380.

Insgesamt 517 Sitzplätze verteilen sich auf zwei Decks: Acht Sitzplätzen in der First Class, 48 Sitzplätze in der Business Class und 461 Sitzplätze in der Economy Class. First und Business-Class-Reisende können die Lounge an Bord des Oberdecks nutzen und haben über die 1-2-1-Sitzplatz-Konfiguration direkten Zugang zu den Gängen.

 

Das Wichtigste auf einen Blick
h

  • Eine der jüngsten Flugzeugflotten der Welt: Durchschnittsalter von 5 Jahren, hochmodernes Design und neueste Technologie im Airbus A350, A380 , B787 sowie B777
  • Drehkreuz in Doha - Moderner Terminal-Komplex mit 5 Bereichen ermöglicht schnelles Umsteigen und luxuriösen Aufenthalt in bis zu 12 Lounges, zum Teil preisgekrönt wie die Al Mourjan Lounge
  • Klassen- und Sitzaufteilung: viel Platz und Komfort in allen Klassen und Flugzeugtypen, Sitzabstände bis zu 0,86 m in Economy Class und bis zu 1,98 m in Business Class sowie Sitze, die sich in 180°-flache Betten umwandeln lassen
  • Menüauswahl: 2 Auswahlmöglichkeiten in Economy Class und 3 in Business Class mit Pre-select-Dining und On-Demand Service an Bord sowie alkoholische Getränke in allen Klassen; das neue Economy Class Konzept „Quisine“ zeichnet sich durch neu gestaltete Menükarten, Geschirr und Aperitifs aus