Deutschland Airports: Weitere Streiks möglich

Die Gewerkschaft ver.di führt aktuell mit einigen Unternehmen, die Bodenverkehrsdienste an Flughäfen anbieten, Tarifverhandlungen.

Infolge stockender Gespräche wurden in dieser Woche bereits Warnstreiks an den Airports Düsseldorf, Hamburg und Hannover mit einer hohen Anzahl verspäteter und annullierter Flüge realisiert.

Weitere Streiks, ebenfalls an anderen Flughäfen, sind nicht ausgeschlossen. 

Passagieren wird empfohlen, den Status ihres Fluges vor Reisebeginn zu prüfen.