GBTA Conference 2019: erstmals in München

Bereits zum sechsten Mal tagen der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) und die Global Business Travel Association Europe (GBTA) gemeinsam in Deutschland – dieses Jahr allerdings zum ersten Mal in München. Im Fokus der dreitägigen Veranstaltung stehen die gewachsenen Anforderungen an Travel Manager: Aus ehemaligen Reisestellenleitern, so VDR-Hauptgeschäftsführer Hans-Ingo Biehl, seien digitale Prozessmanager geworden, die in ihren Unternehmen eine sensible Schnittstelle im Spannungsfeld von Ertragssteuerung, Nachhaltigkeit, Compliance und geopolitischen Sicherheitsrisiken besetzen. Was dieser Wandel für die operative Praxis bedeutet, erfahren die Besucher der Veranstaltung vom 19. bis 21. November 2019 im Conference Center Nord der Messe München.

DER Business Travel wird in diesem Jahr ebenfalls an der Konferenz teilnehmen. Weitere Informationen folgen.