München Airport: Fast Lane für Lufthansa Fluggäste

Lufthansa Passagieren mit Ziel Berlin/Tegel, Düsseldorf, Hamburg oder Frankfurt/Main wird am Flughafen München mit verschiedenen Services ermöglicht, Wartezeit einzusparen.

Nach erfolgreicher Testphase wird nun dauerhaft ein eigener Zugang zur Sicherheitskontrolle vorgehalten. Wochentags in der Zeit von 06:00 Uhr bis 08:30 Uhr (Ortszeit) und von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr (Ortszeit) steht LH Fluggästen, die nur mit einem Handgepäckstück reisen, die Smart Depart Fast Lane an der Sicherheitskontrolle im Terminal 2 zur Verfügung. Die Abfluggates sind von dort bereits nach einem kurzem Fußweg erreichbar.

Zusätzlich wurde die Einsteigezeit für die genannten Zielorte reduziert, sodass Reisende etwas später am Gate eintreffen können.