Reiseeinkäufer: Klimawandel ist die größte Herausforderung

Klimawandel, steigende Kosten und New Distribution Capabilities (NDC) sind im Jahr 2020 die drei größten Herausforderungen der Geschäftsreisebranche. Das zumindest ist das Ergebnis einer von der Business Travel Show initiierte Umfrage unter Travel-Einkäufern. Geht es hingegen um direkt mit der beruflichen Tätigkeit verbundene Prioritäten, sieht die Welt anders aus: Danach ist Kostensenkung das wichtigste Ziel. Mehr Compliance und der Wunsch nach größerer Veränderungsbereitschaft bei den Geschäftsreisenden selbst folgen auf den Plätzen zwei und drei. Die Business Travel Show London findet am 26. und 27. Februar 2020 statt und ist das erste große europäische Branchenereignis nach dem Brexit.

Keine Kommentare