Ryanair: Streikankündigungen in verschiedenen europäischen Ländern

Der schwellende Tarifkonflikt zwischen diversen europäischen Gewerkschaften und dem Ryanair Management, der bereits im vergangenen Jahr zu einigen Streikaktionen geführt hatte, bedingt  erneut Störungen im Flugbetrieb.

Ein Arbeitsausstand der in Großbritannien stationierten Piloten ist von Donnerstag, 22. August 2019, 00:01 Uhr bis Freitag, 23. August 2019, 23:59 Uhr (Ortszeit) sowie von Sonntag, 01. September 2019, 00:001 Uhr bis Montag, 02. September 2019, 23:59 Uhr (Ortszeit) geplant.

Irische Piloten werden sich am in der kommenden Woche geplanten Streik ebenfalls beteiligen.

In Spanien kündigten Gewerkschaftsvertreter zudem Arbeitsniederlegungen des Kabinenpersonals für 01., 02., 06., 08., 13., 15., 20., 22., 27. und 28.09.2019 an.

Passagieren wird empfohlen, den Status ihres Fluges vor Reiseantritt zu prüfen.